Der Golfplatz Baden-Baden
am Fuße des Fremersbergs

“Golfen im Park” ist das Credo unter das der aktuelle Vorstand das Golfspiel in Baden-Baden stellt. Der Baden-Badener Golf Club ist der drittälteste in Deutschland, gegründet im Jahr 1901 durch die Initiative des englischen Reverend T. Archibald S. White. Allerdings wurde bereits im Jahr 1895 in der Lichtentaler Allee in Baden-Baden das Golfspiel betrieben.

Ab dem Gründungsjahr bis 1927 befand sich die Anlage im Ortsteil Baden Oos. 1929 wurde die neue, über den Dächern von Baden-Baden, am Fuße des Fremersberg gelegene Anlage, eingeweiht. Seit dieser Zeit wurde der Platz immer wieder den modernen Anforderungen angepasst, ist jedoch in seinem ursprünglichen Charakter erhalten geblieben.

Aktuelles vom Golfclub Baden-Baden

Golf Club Baden-Baden Flaggen

Leitfaden zum Spiel auf der Golfanlage.

Ab Mittwoch, den 01. Juli gelten weitere Lockerungen der Corona Verordnung durch die Landesregierung BW. Duschen und Umkleiden wieder geöffnet – UNBEDINGT BEACHTEN: max. 2 Personen im Raum, Abstandsregel einhalten!…

Weiterlesen

Clubmeisterschaft 2020

Spannung pur bei der Clubmeisterschaft Erst im Stechen auf dem 4. Extraloch wurden die Clubmeisterschaften der Herren am 06. 09. 2020 entschieden, nachdem beide nach drei Runden mit 238 Schlägen…

Weiterlesen

Unter folgenden Link erfahren Sie mehr über die Golf-Region Baden-Elsass