Liebe Mitglieder, liebe Gäste,

wir alle wünschen uns bei dem aktuell vermeintlich optimalen Wetter die Öffnung der Sommergrüns. Dies ist für den 2. April auch vorgesehen. Leider ist das Wetter nur „vermeintlich optimal“, denn die Beschaffenheit unseres Platzes bringt leider das ein oder andere mit sich. Wir hatten in den ersten Märzwochen kaltes und trockenes Wetter, sodass die Bodentemperatur lediglich knapp über 0 Grad lag und dadurch kein Wachstum stattfinden konnte. Deshalb konnten auch notwendige Vorbereitungen wie vertikutieren, düngen und säen nicht stattfinden. Da die Temperaturen in der Nacht mittlerweile dauerhaft über 0 Grad liegen und es am Tag doch schon 14-15 Grad warm ist, wurde nun mit den Vorbereitungen begonnen.

Am Freitag, 1. April, wird der Platz ab 12 Uhr gesperrt sein. Die Greenkeeper werden am Nachmittag alle Sommergrüns stecken und vorbereiten. Somit ist unserer Platz ab Samstag, dem 2. April voll bespielbar und wir hoffen auf eine schöne und lange Saison!