Der Auszug aus der aktuellen Verordnung der Landesregierung BW vom 29. März 2021 besagt:

“Die Nutzung von weitläufigen Sportanlagen im Freien für individual Sport mit Spielern aus maximal 2 Haushalten ist zulässig unter Einhaltung der Abstandsregeln..
Sanitäre Anlagen, Umkleiden und andere Gemeinschaftseinrichtungen dürfen nicht benutzt werden – Ausnahmen gelten für die Einzelnutzung der WCs”.

Leider bedeutet diese Verordnung allerdings, dass wir die Umkleiden und Duschen schließen müssen. Die Toiletten im Clubhaus sind unter Berücksichtigung der Hygienevorschriften einzeln nutzbar. Bitte haben Sie Verständnis. Beachten Sie, dass die Registrierungspflicht, bzw. Startzeitreservierung auch für die Nutzung der Übungsanlagen nach wie vor verpflichtend ist.

Gemeinsam werden wir auch diese Zeit noch überstehen und hoffentlich in 2021 ein Stück Normalität zurückbekommen.