Der Auszug aus der aktuellen Verordnung der Landesregierung BW vom 15.12.2020 besagt:

“Der Betrieb von Sportanlagen und Sportstätten im Freien ist abweichend von Satz 2 Nummer 4 für den Freizeit- und Amateurindividualsport allein, zu zweit oder mit den Angehörigen des eigenen Hausstands zulässig, soweit es sich um weitläufige Außenanlagen, wie z.B. Golfplätze etc. handelt und keine Nutzung von Umkleiden und anderen Aufenthaltsräumen oder Gemeinschaftseinrichtungen, wie sanitäre Anlagen, erfolgt”.           

Leider bedeutet diese Verordnung allerdings, dass wir die Umkleiden und Toiletten schließen müssen, bitte haben Sie Verständnis. Bitte beachten Sie, dass die Registrierungspflicht, bzw. Startzeitreservierung nach wie vor verpflichtend ist.

Gemeinsam werden wir auch diese Zeit noch überstehen und hoffentlich in 2021 ein Stück Normalität zurückbekommen.