Die Jugendmannschaft

Seit Beginn dieser Saison hat sich die Jugendabteilung des GC Baden-Baden neu aufgestellt. Unsere Golftrainer Michel Weber und Mirko Achsel leiten wie bisher das Kinder- und Jugendtraining. Tatkräftig unterstützt werden sie von Jugendwart Christoph Meyer und seinen Helfern Ulli Strobel und Otto Schmitz.

Am wöchentlichen Training nehmen ca. 52 Kinder und Jugendliche teil. Die Trainingsteilnehmer sind derzeit zwischen 7 und 16 Jahren alt und spielen in allen Spielstärken, Anfänger und Fortgeschrittene. Unser Ziel ist es die Freude am Golfsport bei unseren Kindern und Jugendlichen zu wecken, sie möglichst langfristig an den Golf Club Baden-Baden zu binden und sie in ihrer persönlichen Entwicklung über die Werte des Golfsports zu unterstützen.

Trainingsinhalte sind neben Golftechnik und dem Spieltraining, die Golfregeln und auch die Etikette.

Eine Neuerung  in dieser Saison waren vorgabenwirksame Jugendturniere, die jeweils am Ende eines jeden Monats ausgetragen wurden und auf  reges Interesse bei unseren Kinder und Jugendlichen stießen.
 Zahlreiche Handicap Verbesserungen waren das erfreuliche Ergebnis dieser kleinen Turnierserie. Hintergrund dieser trainingsinternen Turnierserie ist vor allem dass die Kinder und Jugendlichen im Wettbewerb auf die Abläufe in offiziellen Clubturniere oder Mannschaftswettbewerben vorbereitet werden.

Jugend

Wichtig ist uns, dass unsere Kinder und Jugendlichen lernen sich mit anderen sportlich zu messen.

Die neue zielorientierte, sportliche Ausrichtung im Training, auch schon bei den Kindern und Jugendlichen in unsrem Club, soll künftige Lücken in allen fast allen Mannschaftsklassen schließen helfen.

In diesem Zusammenhang ist auch der Wettbewerb "Race to Europapark" entstanden. Dieser Wettbewerb belohnt Kinder und Jugendliche für ihre Leistungen während der Saison mit einem Tagesausflug in den Europapark.

Da dieses Jahr mehr Kinder im Training sind, ist es für die Zukunft denkbar eine eigene Mädchen Mannschaft aufzubauen.

Ein besonderes Ereignis war für die Jugendabteilung des Golf Club Baden-Baden die Ausrichtung der Talentiade für Kinder bis 12 Jahren, gesponsert von Volksbanken/Raiffeisenbanken und dem BW-Golfverband. Hier messen sich die Kids, auch ohne Handicap, mit Kindern aus vielen anderen Golf Clubs aus unserer Region. Nicht nur im Golf, Koordination und Geschicklichkeit fließen ebenso in die Wertung ein wie das golferische Können.
An dieser Stelle wollen wir hier allen  Kindern und den vielen freiwilligen Helfern danken, die geholfen haben diese Veranstaltung mit 39 Kindern bei 36 Grad im Schatten erfolgreich zu gestalten.


Vom 03.08. bis 05.08.2015 findet wieder das Jugend Sommercamp statt. Von morgens 10:00 Uhr bis nachmittags 17:00 Uhr wird fleißig am Schwung gefeilt, das kurze Spiel präzisiert, Handicaps verbessert und von einigen die Platzreife erlangt. Abgerundet werden diese drei Tage durch die Siegerehrung bei der viele Kinder und Jugendliche hoffentlich wieder Medaillen, Preise und Pokale ergattern werden.

Zu den Mannschaftswettbewerben:

DMM AK 18 Dank eines Tagessieges in Freiburg und einer ganz starken Mannschaftsleistung wurde es im Jahr 2014 am Ende ein dritter Platz.
JMP 9. Loch Wir konnten in der Saison 2014 fast immer nur drei von sechs Spielern stellen und somit wurde es ein vierter Platz.
JMP 18. Loch 2014: 3. Platz.

Als Golf Club Baden-Baden können wir auch sehr stolz sein, dass es unserer kleinen Kinder- und Jugendabteilung immer wieder gelingt, Talente hervorzubringen. Bei den Clubmeisterschaften spielen unsere Jugendlichen eine immer gewichtigere Rolle.

Wenn man die Beteiligung am Training, die Leistungssteigerung und den Zuwachs an Kindern und Jugendlichen im Verlauf des Jahres sieht, können wir durchaus positiv in die Zukunft blicken.

Wir hoffen, dass wir diese positive Stimmung im Jahr 2015 wieder haben werden, um die Jugendarbeit weiterhin voranzubringen.

Jugend-Athletiktraining im GC Baden-Baden
Eine wichtige Maßnahme für das Golfspiel


Freitagnachmittag  finden sich auf der Driving Range die Jugendlichen des GC Baden Baden für das wöchentliche Training zusammen. Seit April 2013 wurde das Trainingsangebot ergänzt. Die Jugendlichen werden von den beiden Personal Trainern Sebastian Stark und Philipp Strickfaden aus dem „Institut für Personal Training Medicalfitness & Style aus Baden Baden“ betreut. Das Ziel der Zusammenarbeit mit den Jugendlichen ist die professionelle Betreuung in den Breichen Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit.
Nach der Begrüßung und einem kurzen Small- Talk über die aktuellen Golfgeschichten geht es auch schon mit dem Warm up los. Darauf folgen spezielle Übungen zur Stabilisierung des Rumpfes und des Rückens. In einer Trainingseinheit werden alle relevanten Bereiche für den Golfsport und den Alltag abgedeckt. Die Übungen geben den Kids mehr Stabilität für das Golfspiel, aber auch für den Alltag.
Die Inhalte der einzelnen Stunden werden vorher mit den beiden Golflehrern  besprochen und auf das aktuelle Trainingsziel abgestimmt.
So manch eine Übung hat es dem ein oder anderen angetan und wurde als festes „Ritual“ vor einer Runde eingebaut und auf der Range zelebriert.